Münzen machen Geschichte „begreifbar“

Eine Sammlung von mehr als 700 Münzen wird derzeit im Niedersächsischen Landesarchiv am Standort Osnabrück in Zusammenarbeit mit der Abteilung für Wirtschafts- und Sozialgeschichte der Universität untersucht. Mehr Infos hier.

Mehr Infos im Blog gibt es hier.



Diesen Blogbeitrag zitieren
Thorsten Unger (2017, 25. August). Münzen machen Geschichte „begreifbar“. Osnabrücker Geschichtsblog. Abgerufen am 4. März 2024, von https://doi.org/10.58079/pr74

Ein Gedanke zu „Münzen machen Geschichte „begreifbar“

  1. Pingback: Münzen erzählen Osnabrücker Geschichte(n) | Osnabrücker Geschichtsblog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.